Skip to main content

Zertifizierungen & Konformität

Certification & Compliance

Echte Einhaltung der Normen für echtes Engagement.

Wir sprechen nicht nur über unser Engagement für den Schutz von Mensch und Umwelt sowie für Produktsicherheit; wir leben es praktisch aus, bei allem, was wir tun. Alle Bereiche unseres Unternehmens erfüllen ihre Aufgaben in Übereinstimmung mit den massgeblichen Industriestandards und Zertifizierungen in den Bereichen Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit. 

Um unsere Konformitätsnachweise herunterzuladen, klicken Sie hier.

 

Menschen

Verhaltenskodex der Responsible Business Alliance (RBA)

Responsible Business Alliance Code of Conduct

Ein Teil des Engagements von Fischer Connectors für seine Mitarbeiter und Geschäftspartner besteht darin, dass das Unternehmen den Verhaltenskodex der RBA erfüllt. Dieser Kodex legt Standards fest, damit entlang der Fertigungskette sichere Arbeitsbedingungen herrschen, Arbeitnehmer respekt- und würdevoll behandelt werden und das Unternehmen bei seinen Tätigkeiten umweltbewusst und ethisch korrekt vorgeht.

Der Verhaltenskodex enthält Richtlinien zur Durchführung und Einhaltung in fünf wesentlichen Bereichen:

  • Umwelt
  • Ethik
  • Gesundheit und Sicherheit
  • Arbeitsbedingungen
  • Managementsysteme

Laden Sie hier den Verhaltenskodex der RBA herunter.

OHSAS 18001:2007 ist eine internationale Norm, die Rahmenbedingungen zur Identifizierung, Kontrolle und Vermeidung von Risiken für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz definiert. Fischer Connectors verfügt über eine Zertifizierung gemäss OHSAS 18001 und garantiert den Gesundheitsschutz sowie die Sicherheit seiner Mitarbeiter, Kunden und Besucher.

Dodd-Frank Wall Street Reform and Consumer Protection Act

Unser Engagement für Menschen beginnt ganz am Anfang der Lieferkette. Nach unserem besten Wissen erfüllt Fischer Connectors den Dodd-Frank Act, der eine Offenlegungspflicht für Konfliktmaterialien aus der Demokratischen Republik Kongo oder den angrenzenden Gebieten enthält.

Aufgrund dieser Bestimmungen ist die US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) dazu berechtigt, Vorschriften zu erlassen, durch die potenzielle Konfliktmaterialien überprüft werden können, um zu beurteilen, ob diese aus der Demokratischen Republik Kongo oder den angrenzenden Gebieten stammen und so bewaffneten Gruppierungen in der Region Nutzen bringen.

Um Konformität mit diesen Regelungen zu gewährleisten, haben wir die Erklärungen über Konfliktmaterialien für Gold (Au) und Zinn (Sn) unserer Lieferanten überprüft, da diese Materialien bei der Herstellung unserer Steckverbinder verwendet werden.

 

Produkte

Unser Qualitätsmanagementsystem beruht auf ISO-Normen. Dies hilft uns, die hohen Standards unserer Kunden zu übertreffen und gleichzeitig regulatorische Anforderungen zu erfüllen. Fischer Connectors ist ISO-9001:2015-zertifiziert – für garantierte Exzellenz ohne Ausnahme.

Wir bieten unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte, die so sicher und zuverlässig sind, dass sie in medizinischen Geräten verwendet werden können. Unsere Produktionsstätten sowie unsere Fertigungsabläufe sind gemäss EN ISO 13485:2012 zertifiziert

 

Umwelt

Unser Umweltmanagementsystem ist gemäss ISO 14001:2015 zertifiziert. Dies bedeutet, dass wir ein wirksames Abfallmanagement verfolgen und uns für die Vermeidung von Kontaminationen sowie die Verringerung unseres Einflusses auf die Umwelt einsetzen.

RoHS – Beschränkung gefährlicher Stoffe, EU-Richtlinie 2011/65/EU und 2015/863/EU

RoHS - Restriction of Hazardous Substances

Die RoHS-Richtlinie fordert, dass in Elektro- und Elektronikgeräten – also auch in Steckverbindern – auf bestimmte gefährliche Stoffe (Kadmium, Blei, Quecksilber, hexavalentes Chrom, polybromierte Biphenyle (PBB), polybromierte Diphenylether (PBDE), Bis(2-ethylhexyl)phthalat (DEHP), Benylbutylphthalat (BBP), Dibutylphthalat (DBP) und Diisobutylphthalat (DIBP)) verzichtet wird.

Um sicherzustellen, dass all unsere Produkte gleichermassen sicher und leistungsfähig sind, erfüllen alle Steckverbinder von Fischer Connectors die RoHS-Richtlinien.

Chemische Stoffe werden von Fischer Connectors weder hergestellt noch importiert, weshalb keine Registrierung oder Vorregistrierung erforderlich ist. Dennoch haben wir alle notwendigen Massnahmen ergriffen, um Konformität mit den REACH-Bestimmungen zu gewährleisten: Wir haben von all unseren Geschäftspartnern ausreichende Garantien dafür erhalten, dass die zur Herstellung unserer Steckverbinder verwendeten Materialien und Produkte gemäss REACH-Verordnung registriert sind oder werden.

Da die Einstufung eines Stoffes als besonders besorgniserregender Stoff (SVHC) sowie dessen Aufführung auf der Kandidatenliste ein fortlaufender Prozess ist, überprüfen wir regelmässig die Kandidatenliste für besonders besorgniserregende Stoffe, um lückenlose Konformität mit der REACH-Verordnung zu gewährleisten.

Fischer Connectors verfügt über eine Zertifizierung als Sony Green Partner. Damit gehören wir zum erlesenen Kreis von Lieferanten des Unternehmens Sony, die sich dazu bereit erklären, umweltbewusste Produkte herzustellen.

Seit April 2003 bezieht Sony Bauteile und Materialien für seine Produkte ausschliesslich von Lieferanten, die sich als Green Partner qualifizieren. Lieferanten, die Geschäftsbeziehungen mit dem Unternehmen aufnehmen oder diese fortführen möchten, müssen sich zertifizieren lassen. Die Green-Partner-Zulassung muss alle zwei Jahre erneuert werden.

 

Um unsere Konformitätsnachweise herunterzuladen, Klicken Sie hier.