Skip to main content

RoboNation

Robonation partnership

Wir glauben, dass Zukunftsgestaltung in der Robotik mit der Förderung der Ingenieure der Zukunft beginnt.

Fischer Connectors war von 2016 bis 2018 Partner von RoboNation, einem Netzwerk, das zukünftige Robotiker, Ingenieure und Wissenschaftler jeden Alters anspricht, inspiriert und fördert.

Im Rahmen unserer Partnerschaft wurden MINT-Bildungsprogramme und Robotik-Wettbewerbe unterstützt – zur Förderung der nächsten Generation unbemannter Fahrzeugsysteme.

Über die Partnerschaft

Unsere Spezialisten haben eine Leidenschaft dafür, in der Verbindungstechnik neue Wege zu beschreiten, und sind eifrige Wettstreiter. Was lag da für Fischer Connectors näher, als Teams zu unterstützen, die an Wettbewerben von RoboNation teilnahmen? Als Partner haben wir Schülern und Studierenden dabei geholfen, zu erkunden, wie man ein siegreiches unbemanntes Fahrzeug konstruiert – sei dies ein Boot, ein U-Boot, ein Rennauto oder eine Drohne.

2017 unterstützten wir den internationalen Wettbewerb RoboSub, ein Kräftemessen auf College-Ebene, bei dem die Teilnehmenden ein funktionierendes ROV (ferngesteuertes Unterwasserfahrzeug) von A bis Z selbst konstruierten.

Unsere Unterstützung für die Wettkampfteams umfasste:

  • Steckverbinder und Kabelkonfektionen
  • Technische Unterstützung und bautechnische Beratung im Bereich Verbindungselemente 

Über das Projekt

RoboNation ist eine Online-Community, die von der Stiftung der Association for Unmanned Vehicle Systems International (AUVSI) ins Leben gerufen wurde. Mit der Unterstützung von Partnern wie uns möchte RoboNation eine interaktive Bildungsplattform einrichten, auf der kluge Köpfe jeden Alters mehr über unbemannte Fahrzeugsysteme und Robotik lernen können.

RoboNation bietet jedes Jahr eine Reihe von Lernveranstaltungen sowie Robotik-Wettbewerben an, bei denen Schüler und Studierende die Möglichkeit haben, ihre erworbenen MINT-Kenntnisse ausserhalb des Unterrichts anzuwenden und sich so auf die Arbeitswelt vorzubereiten.  

Über die Auswirkungen

Durch Partnerschaften wie jene mit RoboNation investiert Fischer Connectors in die Arbeitskräfte der Zukunft. Wir sind überzeugt, dass Fachwissen, Vorstellungskraft und Innovation eine schlagkräftige Mischung bilden, und wir fördern die nächste Generation von Konstrukteuren, Entwicklern und Ingenieuren, welche die Zukunft der Robotik mitgestalten werden.

“In Nordamerika arbeitet Fischer Connectors seit jeher mit Colleges und Universitäten zusammen, um Teams zu unterstützen, die an Robotik- und Renn-Programmen teilnehmen. Wir zeigen jungen Ingenieuren in der Ausbildung die besten Anwendungen von Steckverbindern, insbesondere unsere robusten Verbindungslösungen. Die Unterstützung für RoboSub entstand aus dieser informellen Unterstützung und ermöglichte uns, noch mehr Ingenieuren in den USA und anderswo zu helfen.” Lisa Gardner, MarCom Manager, Fischer Connectors.